09. April 2011

USC Paloma : Blankenese      5:5     (2:3)

 

Endlich ein Gegner auf Augenhöhe ! Paloma wurde in der 1. Halbzeit vom Gegner teilweise vorgeführt. DIe Raumaufteilung der Gegner war um einiges besser als bei den Palomaten, sodass ein Rückstand zu dem Zeitpunkt auch verdient war. Durch Einzelaktionen sind letztendlich die Tore von Paloma entstanden.

 

In Halbzeit 2, erfolgte eine Änderung in der Abwehr die ein wenig mehr stabilität ins Spiel brachte und die Palomaten nun auch mehr in die Zeikämpfe gingen. Den Rückstand hatte Paloma recht schnell weggemacht und man führte durch super Spielzüge und drang nach vorne 5 Minuten vor schluss mit 5:3.

Leider gelang dem Gegner noch 2 gute Konterstösse die mit Erfolg gekrönt wurden.

 

Das Spiel ging mit 5:5 aus und war von der Partie recht ausgeglichen und für beide verdient einen Punkt.

 

 

Nächste Trainingseinheit muss die Raumaufteilung ein wenig geübt werden ;-)

 

Quincy
Nico
Maxi
Halbzeit
Nikos
Joel und Ivan
Spielschluss